Champions Lounge

Beleuchtungssteuerung

Champions Lounge

Stade de Suisse

Champions Lounge - YB Pub

Champions Lounge - YB Pub

Erneuerung Beleuchtungssteuerung – ein Licht geht auf

Während dem Umbau der Champions Lounge musste für die Erneuerung der Beleuchtung auch die Beleuchtungssteuerung erneuert werden, weil für die bestehenden Komponenten keine Ersatzteile mehr verfügbar sind. Es galt die bestehende Steuerung ohne grossen Aufwand zu erneuern und dies ohne ausserordentlichen Kostenaufwand zu realisieren. Zudem sollte die Steuerung jederzeit erweiterbar sein und die grafische Oberfläche der Bedieneinheit ansprechend und einfach zu bedienen sein.

Lösung

Die Intelitec setzte eine kompakte und modulare I/O-Steuerung ein. Neben Netzwerkfunktionen wurde die Steuerung mit Sondermodulen für x und y ausgestattet. Die Steuerung kann sowohl über herkömmliche Bedientaster gesteuert werden wie aber auch über ein ipad mit Bedienoberfläche im CI/CD des Kunden. Die Steuerung erfolgt über Lichtszenen und kann vom Personal entsprechend der Verwendung der Räumlichkeiten angewählt werden.

Champions Lounge - Grand Dinner

Champions Lounge - Grand Dinner

Mehrwert

In einer bestehenden Anlage wurden im Betrieb Module ausgewechselt, die eine zeitgemässe Bedienung ermöglichen, Ersatzteile gewährleisten und den Betrieb sicherstellen. Das System konnte zu einem Bruchteil der damaligen Investitionssumme realisiert werden. Zudem ist es beliebig erweiterbar. Es kann so eine Etappenweise Erneuerung weiterer Lichtsteuerung erfolgen.

Dominic Flückiger